Leidenschaft, Genuss und Qualität sind für Andrea Ditzer unzertrennbar!

Bereits in jungen Jahren wußte Andrea Ditzer, sich und ihre Freundinnen mit schmackhaften Teesorten zu verwöhnen. So ist es nicht verwunderlich, dass sie bereits seit 20 Jahren mit viel Liebe zum Detail erfolgreich ihr "Tee4you-Kontor" führt. Schon von weitem ist der "Teeboden" in der Niedersachsenstraße im Stil der Hamburger Speicherstadt an den originalen Holzteekisten zu erkennen. Ob online oder im Ladengeschäft, hier wird jeder Teeliebhaber fündig.

Wir wünschen Andrea Ditzer und Team für die Zukunft weiterhin viel Erfolg!

Fotos: Brigitte Hellwege


Tausende Zuschauer beim Duhner Wattrennen 2021

Nach einem Jahr pandemiebedingter Pause konnte das Duhner Wattrennen - unter zuvor festgelegten Hygieneauflagen - in diesem Jahr wieder stattfinden.

Bis zu 7.000 Besucher genossen die Atmosphäre des Rennspektakels im Wattenmeer. Zutritt hatten nur Geimpfte, Genesene und negativ Getestete. Während in den Vorjahren nur der Deich für die Zuschauer zugänglich war, wurde in diesem Jahr ein Areal inklusive Strand von rund 80.000 Quadratmeter abgesperrt. Gäste, Akteure und Veranstalter haben trotz des nicht so schönen Wetters den Renntag genossen.

Fotos: Stefanie Tojek


Sommerfest bei Veni Vidi Vici in der Nordersteinstraße

Viele Stammgäste aus nah und fern konnte Barbara Elmer-Reyelt zu ihrem Sommerfest am 7. August begrüßen. Neben kühlen Getränken und Bratwurst gab es natürlich auch eine große Auswahl Top-Aktueller-Outfits. Die von den Kundinnen in den letzten Monaten gesammelten Säckchen konnten an dem Tag gegen interessante Preisnachlässe eingetauscht werden. Barbara und Team sagen wir vielen Dank für das gelungene Sommerfest.

Fotos: Anneke Diefenbach


Seit dem 6. August heißt es wieder: "Und Freitag ins Ahab's"

ACHTUNG! Bis auf Weiteres gastiert der Club in der Kleinkunstbühne, Am Querkamp 22, Cuxhaven. Die Konzerte vom 6. und 13.8.haben gezeigt, dass die Kleinkunstbühne für das Ahab's super geeignet ist. Die Bühne ist großzügig, der Saal und das Foyer erfüllen alle Corona-Bedingungen und sind barrierefrei. Für Getränke und Snacks ist ebenfalls gesorgt. Die Planung bis zum Jahresende ist abgeschlossen. So heißt es wieder regelmäßig "und Freitags ins Ahab's". Am 20. August spielen "Blanke(r) Sound", am 3. September "The Turn Arounds" und am 10 September "Peters Freunde". Einlass ab 19:00 Uhr, Konzert 20:00 Uhr. Mehr auf https://ahabs.de/.

Fotos: Phil Rettinger 


10 Jahre WattBZ Cuxhaven

Anlässlich des 10-jährigen Bestehens des Weltnaturerbe-Zentrums wurde am 1. August das Jubiläum gebührend gefeiert. Informationsstände zeigten auf, wie der Mensch in Zukunft naturverträglicher und nachhaltiger Leben kann. Begleitet wurde der Tag durch ein "Biosphären-Konzert". Die "the turn arounds" begeisterten mit einem Mix aus Blues, Soul und swingenden Pop. Im Anschluss lieferte "Jan Richert "an der klassischen Gitarre Musik zum Träumen.

Fotos: Phil Rettinger


Musik in der "Alten Nordsee-Kantine"

Seit 1920 gibt es sie, die "Alte Nordsee-Kantine" und wurde 2018 von zwei Künstlerinnen zu neuem Laben erweckt. Ob Lesung oder Musik in der Kult-Kantine ist regelmäßig etwas los. So auch am 31. Juli, als Rick & Randy mit gängigen Songs aufspielten. Leider machte das Wetter nur zur Hälfte der Zeit mit. Deshalb entschlossen sich die beiden, ihren Gig am 4. September um 15 Uhr zu wiederholen.

Fotos: Phil Rettinger

 


"Ohne Kunst & Kultur wird es still". So zu lesen auf der Homepage "Kulturnetzwerk der Samtgemeinde Land Hadeln".

Am 30. Juli war es endlich wieder soweit. In der Galerie der Stadtscheune Otterndorf präsentierte die Künstlergruppe "Quadrat" ihre neuen Arbeiten. Der Flut von Verpackungsmaterial angelehnt, werden unter dem Motto "Kartonage" noch bis zum 29. August 2021 Malerei, Collagen, Objekte, Grafiken und Installationen gezeigt.

Fotos: Brigitte Hellwege


Am 21. Juli startete die traditionelle offene Golfwoche des Küsten-Golfclub Hohe Klint

Die Woche begann mit dem "Großen Preis der AMIGO", es folgten "Der Große Preis der DoDaGo", die "Seniors Open" und die "Hohe Klint Open". Am Samstag, den 24. Juli wurde das erste Mal um den "Großen Preis der TWG" gespielt. Eine stolze Anzahl von 49 Teilnehmenden konnte Norbert Plambeck, Vorsitzender der Tourismus-Wirtschaft-Gemeinschaft Cuxhaven, begrüßen. Im Anschluss an das Turnier wurden die Gäste kulinarisch von der Clubgastronomie der Familie Muzzicato und musikalisch von DJ Uwe verwöhnt.

Fotos: Phil Rettinger


Nach 11 1/2 Jahren übergibt Ingrid Meyer-Sakrenz das Musikcafè Schnapp in neue Hände

Seit Jahrzehnten gehört das Schnapp zu den beliebten Kult-Gaststätten Cuxhavens. Nun hieß es für Ingrid, ihrem Sohn Kevin, Susanne und Nils Abschied zu nehmen. Dieser wurde mit vielen Stammgästen von jung bis alt gebührend gefeiert. Schon als ihr Bruder Horst Jassmann das Schnapp 1997 übernahm, gehörte Ingrid zum Team. Ab Januar 2010 übernahm sie die alleinige Verantwortung. Stets ein offenes Ohr für die Gäste, wird sie die vielen interessanten Kontakte und gelungenen Musikevents nicht vergessen. Ab August werden Susanne Smodis-Müller und Sven Nemeyer das Zepter übernehmen. Wir sagen danke an das bisherige Team und wünschen den Nachfolgern für die Zukunft viel Erfolg.

Fotos: Anneke Diefenbach


Generalprobe zum 21. Buchthai-Schwimmen mit NDR-Begleitung

Bei bestem Wetter fand am Samstag, dem 17. Juli eine Generalprobe zum Buchthai-Schwimmen statt. Grund dafür war, dass die NDR-Landpartie um Heike Götz, die übrigens selbst in die Fluten sprang, im Oktober oder November über die Traditionsveranstaltung berichten wird. Das eigentliche Buchthai-Schwimmen findet in diesem Jahr am Samstag, dem 21. August, um 12:00 Uhr statt. 

Oberhai Jöllenbeck und Hai-Experte Ohne haben bereits bei Petrus das entsprechende Wetter mit 25 Grad Luft- und 20 Grad Wassertemperatur bei blauem Himmel bestellt.

Fotos: Brigitte Hellwege


Am 11. Juli fand das zweite "Bike Navy" Rad-Event in Nordholz statt!

Dort, wo sonst Flugzeuge abheben, hieß es Bahn frei für mehr als 350 Teilnehmer. Egal, ob Hobby-, Amateur- oder Profiradsportler, alle waren mit den Rahmenbedingungen mehr als zufrieden. Super Wetter, die hervorragende Organisation und nicht zuletzt die vielen Zuschauer machten das Event zum Highlight.

Fotos: Stefanie Tojek


Auch in diesem Jahr hat das Badhotel Sternhagen bewiesen, dass es zu den Top-Adressen in Deutschland gehört

So überreichte Laurent-Perrier die Hornstein-Ranking Urkunden, wonach das Badhotel zu den besten 90 Hotels und das Panorama-Gourmet-Restaurant zu den besten 150 Restaurants Deutschland gehört. Zudem wurde dem Sterneck die Michelin-Plakette durch die Metro überreicht. Seit 19 Jahren in Folge gehört das Sterneck zu den Sternerestaurants Deutschlands.

Foto: Joachim Tonn


Jüngster SCENE-Fan

Schon 2018 ein interessierter Leser der SCENE Cuxhaven - der kleine Wim Klement - damals fast 3 Jahre jung. Hier schaut sich Wim sicher die SCENE-Fotos der 14. Cuxhavener Sportgala an. Als Moderator dabei sein Vater Kristian.

Foto: Kristian Klement